Uran

Uran (U)

chemisches Element
Ordnungszahl92
Atommasse238.02891
Massenzahl238
Gruppe
Periode7
Blockf
Proton92 p+
Neutron146 n0
Elektron92 e-
Animated Bohrsches Atommodell of U (Uran)

Physikalische Eigenschaft

Atomradius
175 pm
molares Volumen
Kovalenter Radius
170 pm
Metallic Radius
Ionenradius
102,5 pm
Crystal Radius
116,5 pm
Van-der-Waals-Radius
241 pm
Dichte
19,1 g/cm³
Atomic Radii Of The Elements: Uran0102030405060708090100110120130140150160170180190200210220230240250pmAtomradiusKovalenter RadiusMetallic RadiusVan-der-Waals-Radius

Stoffeigenschaft

Energie
Protonenaffinität
995,2 kJ/mol
Elektronenaffinität
Ionisierungsenergie
6,19405 eV/particle
Ionisierungsenergie of U (Uran)
Verdampfungswärme
417 kJ/mol
Schmelzenthalpie
12,6 kJ/mol
Standardbildungsenthalpie
533 kJ/mol
Elektron
Atomhülle2, 8, 18, 32, 21, 9, 2
Bohrsches Atommodell: U (Uran)
Valenzelektron2
Elektronenformel: U (Uran)
Elektronenkonfiguration[Rn] 5f3 6d1 7s2
1s2 2s2 2p6 3s2 3p6 4s2 3d10 4p6 5s2 4d10 5p6 6s2 4f14 5d10 6p6 5f3 6d1 7s2
Enhanced Bohrsches Atommodell of U (Uran)
Orbital Diagram of U (Uran)
Oxidationszahl-1, 1, 2, 3, 4, 5, 6
Elektronegativität
1.7
Electrophilicity Index
fundamentale Aggregatzustände
AggregatzustandFest
gasförmiger Aggregatzustand
Siedepunkt
4.404,15 K
Schmelzpunkt
1.408,15 K
kritischer Druck
kritische Temperatur
Tripelpunkt
Erscheinung
Farbe
Silber
Erscheinung
Brechungsindex
Materialeigenschaft
Wärmeleitfähigkeit
27,5 W/(m K)
Wärmeausdehnung
0,0000139 1/K
molare Wärmekapazität
27,665 J/(mol K)
Spezifische Wärmekapazität
0,116 J/(g⋅K)
Wärmekapazitätsverhältnis
electrical properties
typeConductor
elektrische Leitfähigkeit
3,6 MS/m
spezifischer Widerstand
0,00000028 m Ω
Supraleitung
0,69 K
Magnetismus
typeparamagnetic
magnetische Suszeptibilität (Mass)
0,0000000216 m³/Kg
magnetische Suszeptibilität (Molar)
0,00000000514 m³/mol
magnetische Suszeptibilität (Volume)
0,000411
magnetische Ordnung
Curie-Temperatur
Néel-Temperatur
Struktur
KristallstrukturOrthorhombisch basiszentriert (ORC)
Gitterparameter
2,85 Å
Lattice Anglesπ/2, π/2, π/2
mechanische Materialeigenschaft
Härte
6 MPa
Kompressionsmodul
100 GPa
Schubmodul
111 GPa
Young's modulus
208 GPa
Poissonzahl
0,23
Schallgeschwindigkeit
3.155 m/s
Klassifizierung
KategorieActinoide, Actinides
CAS Group
IUPAC Group
Glawe Number36
Mendeleev Number20
Pettifor Number45
Geochemical Classrare earth & related
Goldschmidt-Klassifikationlitophile

Sonstiges

Gas Basicity
973,2 kJ/mol
Polarisierbarkeit
129 ± 17 a₀
C6 Dispersion Coefficient
allotrope
Wirkungsquerschnitt
7,57
Neutron Mass Absorption
0,0005
Quantenzahl5L6
Raumgruppe63 (Cmcm)

Isotopes of Uranium

Stabile Isotope0
Instabile Isotope29
Natural Isotopes3
Isotopic Composition23899.27%23899.27%2340.01%2340.01%2350.72%2350.72%

215U

Massenzahl215
Neutronenzahl123
relative Atommasse
215,026719774 ± 0,000111794 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,4 ± 0,9 ms
Spin5/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2015
Parität-

ZerfallsartIntensität
α (α emission)
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

216U

Massenzahl216
Neutronenzahl124
relative Atommasse
216,024762829 ± 0,000030158 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
6,9 ± 2,9 ms
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2015
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%

217U

Massenzahl217
Neutronenzahl125
relative Atommasse
217,02466 ± 0,000086 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
850 ± 710 us
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2000
Parität-

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β (β decay)

218U

Massenzahl218
Neutronenzahl126
relative Atommasse
218,023504877 ± 0,000014722 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
354 ± 91 us
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1992
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%

219U

Massenzahl219
Neutronenzahl127
relative Atommasse
219,025009233 ± 0,000014319 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
60 ± 7 us
Spin9/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1993
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

220U

Massenzahl220
Neutronenzahl128
relative Atommasse
220,024706 ± 0,000108 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

221U

Massenzahl221
Neutronenzahl129
relative Atommasse
221,026323297 ± 0,00007744 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
660 ± 140 ns
Spin9/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2015
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

222U

Massenzahl222
Neutronenzahl130
relative Atommasse
222,026057957 ± 0,000055817 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
4,7 ± 0,7 us
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1983
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

223U

Massenzahl223
Neutronenzahl131
relative Atommasse
223,027960754 ± 0,000063396 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
65 ± 12 us
Spin7/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1991
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

224U

Massenzahl224
Neutronenzahl132
relative Atommasse
224,027635913 ± 0,000016383 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
396 ± 17 us
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1991
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

225U

Massenzahl225
Neutronenzahl133
relative Atommasse
225,02938505 ± 0,000010664 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
62 ± 4 ms
Spin5/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1989
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%

226U

Massenzahl226
Neutronenzahl134
relative Atommasse
226,029338669 ± 0,000011884 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
269 ± 6 ms
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1973
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%

227U

Massenzahl227
Neutronenzahl135
relative Atommasse
227,031181124 ± 0,000009136 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,1 ± 0,1 m
Spin3/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1952
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

228U

Massenzahl228
Neutronenzahl136
relative Atommasse
228,031368959 ± 0,000014465 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
9,1 ± 0,2 m
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)97.5%
ϵ (electron capture)2.5%

229U

Massenzahl229
Neutronenzahl137
relative Atommasse
229,033505976 ± 0,000006374 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
57,8 ± 0,5 m
Spin3/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)80%
α (α emission)20%

230U

Massenzahl230
Neutronenzahl138
relative Atommasse
230,033940114 ± 0,000004841 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
20,23 ± 0,02 d
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1948
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
22Ne4.8%
SF (spontaneous fission)

231U

Massenzahl231
Neutronenzahl139
relative Atommasse
231,03629218 ± 0,000002866 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
4,2 ± 0,1 d
Spin5/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität+

ZerfallsartIntensität
ϵ (electron capture)100%
α (α emission)0.004%

232U

Massenzahl232
Neutronenzahl140
relative Atommasse
232,037154765 ± 0,000001941 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
68,9 ± 0,4 y
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
24Ne (heavy cluster emission)8.9%
SF (spontaneous fission)2.7%
28Mg5%

233U

Massenzahl233
Neutronenzahl141
relative Atommasse
233,039634294 ± 0,00000242 Da
g-Faktor
-0,236 ± 0,02
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
159,19 ± 0,15 ky
Spin5/2
Kernquadrupolmoment
3,663 ± 0,008
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1947
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
SF (spontaneous fission)6%
24Ne (heavy cluster emission)7.2%
28Mg1.3%

234U

Massenzahl234
Neutronenzahl142
relative Atommasse
234,040950296 ± 0,000001212 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
0,0054 ± 0,0005
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
245,5 ± 0,6 ky
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1912
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
SF (spontaneous fission)1.64%
28Mg1.4%
26Ne9%

235U

Massenzahl235
Neutronenzahl143
relative Atommasse
235,043928117 ± 0,000001198 Da
g-Faktor
-0,10857142857143 ± 0,0085714285714286
natürliche Häufigkeit
0,7204 ± 0,0006
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
704 ± 1 My
Spin7/2
Kernquadrupolmoment
4,936 ± 0,006
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1935
Parität-

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
SF (spontaneous fission)7%
20Ne8%
25Ne8%
28Mg8%

236U

Massenzahl236
Neutronenzahl144
relative Atommasse
236,04556613 ± 0,000001193 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
23,42 ± 0,04 My
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1951
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
SF (spontaneous fission)9.4%

237U

Massenzahl237
Neutronenzahl145
relative Atommasse
237,048728309 ± 0,00000129 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
6,752 ± 0,002 d
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1940
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%

238U

Massenzahl238
Neutronenzahl146
relative Atommasse
238,050786936 ± 0,000001601 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
99,2742 ± 0,001
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
4,463 ± 0,003 Gy
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1896
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)100%
SF (spontaneous fission)5.44%
(double β decay)2.2%

239U

Massenzahl239
Neutronenzahl147
relative Atommasse
239,054291989 ± 0,000001612 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
23,45 ± 0,02 m
Spin5/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1937
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%

240U

Massenzahl240
Neutronenzahl148
relative Atommasse
240,056592411 ± 0,00000274 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
14,1 ± 0,1 h
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1953
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
α (α emission)

241U

Massenzahl241
Neutronenzahl149
relative Atommasse
241,06033 ± 0,00021 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin7/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)

242U

Massenzahl242
Neutronenzahl150
relative Atommasse
242,062931 ± 0,000215 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
16,8 ± 0,5 m
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1979
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%

243U

Massenzahl243
Neutronenzahl151
relative Atommasse
243,067075 ± 0,000322 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin9/2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung
Parität-

ZerfallsartIntensität
β (β decay)
Uranium2

Geschichte

Entdecker oder ErfinderMartin Klaproth
FundortGermany
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1789
EtymologieNamed for the planet Uranus.
Ausspracheyoo-RAY-ni-em (Englisch)

Herkunft

Häufigkeit
Häufigkeit in der Erdkruste
2,7 mg/kg
natürliche Häufigkeit (Ozean)
0,0032 mg/L
natürliche Häufigkeit (menschlicher Körper)
0,0000001 %
natürliche Häufigkeit (Meteoroid)
0,00000098 %
natürliche Häufigkeit (Sonne)
0,0000001 %
Häufigkeit im Universum
0,00000002 %

Nuclear Screening Constants