Thallium

Thallium (Tl)

chemisches Element
Ordnungszahl81
Atommasse204.38
Massenzahl205
Gruppe13
Periode6
Blockp
Proton81 p+
Neutron124 n0
Elektron81 e-
Animated Bohrsches Atommodell of Tl (Thallium)

Physikalische Eigenschaft

Atomradius
190 pm
molares Volumen
Kovalenter Radius
144 pm
Metallic Radius
144 pm
Ionenradius
150 pm
Crystal Radius
164 pm
Van-der-Waals-Radius
196 pm
Dichte
11,8 g/cm³
Atomic Radii Of The Elements: Thallium0102030405060708090100110120130140150160170180190200pmAtomradiusKovalenter RadiusMetallic RadiusVan-der-Waals-Radius

Stoffeigenschaft

Energie
Protonenaffinität
Elektronenaffinität
Ionisierungsenergie
6,108287 eV/particle
Ionisierungsenergie of Tl (Thallium)
Verdampfungswärme
162,4 kJ/mol
Schmelzenthalpie
4,31 kJ/mol
Standardbildungsenthalpie
182,2 kJ/mol
Elektron
Atomhülle2, 8, 18, 32, 18, 3
Bohrsches Atommodell: Tl (Thallium)
Valenzelektron3
Elektronenformel: Tl (Thallium)
Elektronenkonfiguration[Xe] 4f14 5d10 6s2 6p1
1s2 2s2 2p6 3s2 3p6 4s2 3d10 4p6 5s2 4d10 5p6 4f14 5d10 6s2 6p1
Enhanced Bohrsches Atommodell of Tl (Thallium)
Orbital Diagram of Tl (Thallium)
Oxidationszahl-5, -2, -1, 1, 2, 3
Elektronegativität
1.8
Electrophilicity Index
0,9173102715055317 eV/particle
fundamentale Aggregatzustände
AggregatzustandFest
gasförmiger Aggregatzustand
Siedepunkt
1.746,15 K
Schmelzpunkt
577,15 K
kritischer Druck
kritische Temperatur
Tripelpunkt
Erscheinung
Farbe
Silber
Erscheinungsilvery white
Brechungsindex
Materialeigenschaft
Wärmeleitfähigkeit
46,1 W/(m K)
Wärmeausdehnung
0,0000299 1/K
molare Wärmekapazität
26,32 J/(mol K)
Spezifische Wärmekapazität
0,129 J/(g⋅K)
Wärmekapazitätsverhältnis
electrical properties
typeConductor
elektrische Leitfähigkeit
6,7 MS/m
spezifischer Widerstand
0,00000015 m Ω
Supraleitung
2,38 K
Magnetismus
typediamagnetic
magnetische Suszeptibilität (Mass)
-0,000000003 m³/Kg
magnetische Suszeptibilität (Molar)
-0,000000000613 m³/mol
magnetische Suszeptibilität (Volume)
-0,0000356
magnetische Ordnung
Curie-Temperatur
Néel-Temperatur
Struktur
KristallstrukturEinfach hexagonal (HEX)
Gitterparameter
3,46 Å
Lattice Anglesπ/2, π/2, 2 π/3
mechanische Materialeigenschaft
Härte
1,2 MPa
Kompressionsmodul
43 GPa
Schubmodul
2,8 GPa
Young's modulus
8 GPa
Poissonzahl
0,45
Schallgeschwindigkeit
818 m/s
Klassifizierung
KategorieMetalle, Poor metals
CAS GroupIIIB
IUPAC GroupIIIA
Glawe Number81
Mendeleev Number85
Pettifor Number78
Geochemical Class
Goldschmidt-Klassifikationchalcophile

Sonstiges

Gas Basicity
Polarisierbarkeit
50 ± 2 a₀
C6 Dispersion Coefficient
allotrope
Wirkungsquerschnitt
3,4
Neutron Mass Absorption
0,00059
Quantenzahl2P1/2
Raumgruppe194 (P63/mmc)

Isotopes of Thallium

Stabile Isotope2
Instabile Isotope41
Natural Isotopes2
Isotopic Composition20570.49%20570.49%20329.52%20329.52%

176Tl

Massenzahl176
Neutronenzahl95
relative Atommasse
176,000627731 ± 0,000089166 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
6,2 ± 2,3 ms
Spin3
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2004
Parität-

ZerfallsartIntensität
p (proton emission)100%
α (α emission)
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

177Tl

Massenzahl177
Neutronenzahl96
relative Atommasse
176,996414252 ± 0,000023218 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
18 ± 5 ms
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1999
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)73%
p (proton emission)

178Tl

Massenzahl178
Neutronenzahl97
relative Atommasse
177,995047 ± 0,00011 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
255 ± 9 ms
Spin4
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1997
Parität-

ZerfallsartIntensität
α (α emission)62%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)38%
β+ SF (β+-delayed fission)0.15%

179Tl

Massenzahl179
Neutronenzahl98
relative Atommasse
178,991122185 ± 0,000041495 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
437 ± 9 ms
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1983
Parität+

ZerfallsartIntensität
α (α emission)60%
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

180Tl

Massenzahl180
Neutronenzahl99
relative Atommasse
179,98991895 ± 0,000075058 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,09 ± 0,01 s
Spin4
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1987
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)93%
α (α emission)7%
β+ SF (β+-delayed fission)0.0032%

181Tl

Massenzahl181
Neutronenzahl100
relative Atommasse
180,986259978 ± 0,000009771 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
2,9 ± 0,1 s
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1996
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)
α (α emission)8.6%

182Tl

Massenzahl182
Neutronenzahl101
relative Atommasse
181,985692649 ± 0,000012856 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,9 ± 0,1 s
Spin4
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1991
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%
α (α emission)0.49%
β+ SF (β+-delayed fission)3.4%

183Tl

Massenzahl183
Neutronenzahl102
relative Atommasse
182,982192843 ± 0,000010017 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
6,9 ± 0,7 s
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1980
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)
α (α emission)

184Tl

Massenzahl184
Neutronenzahl103
relative Atommasse
183,981874973 ± 0,000010747 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
9,5 ± 0,2 s
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1976
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)98.78%
α (α emission)1.22%

185Tl

Massenzahl185
Neutronenzahl104
relative Atommasse
184,978789189 ± 0,000022194 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
19,5 ± 0,5 s
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1976
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%
α (α emission)

186Tl

Massenzahl186
Neutronenzahl105
relative Atommasse
185,978654787 ± 0,000022276 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
3,5 ± 0,5 s
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1975
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)
α (α emission)

187Tl

Massenzahl187
Neutronenzahl106
relative Atommasse
186,97590474 ± 0,00000864 Da
g-Faktor
3,08 ± 0,12
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1976
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%
α (α emission)

188Tl

Massenzahl188
Neutronenzahl107
relative Atommasse
187,976020886 ± 0,000032103 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
71 ± 2 s
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1970
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

189Tl

Massenzahl189
Neutronenzahl108
relative Atommasse
188,973573525 ± 0,000008983 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
2,3 ± 0,2 m
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1972
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

190Tl

Massenzahl190
Neutronenzahl109
relative Atommasse
189,973841771 ± 0,000007784 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
2,6 ± 0,3 m
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1970
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

191Tl

Massenzahl191
Neutronenzahl110
relative Atommasse
190,971784093 ± 0,000007889 Da
g-Faktor
3,164 ± 0,008
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1974
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)

192Tl

Massenzahl192
Neutronenzahl111
relative Atommasse
191,972225 ± 0,000034 Da
g-Faktor
0,0995 ± 0,0015
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
9,6 ± 0,4 m
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1961
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

193Tl

Massenzahl193
Neutronenzahl112
relative Atommasse
192,970501994 ± 0,0000072 Da
g-Faktor
3,17 ± 0,006
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
21,6 ± 0,8 m
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1960
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

194Tl

Massenzahl194
Neutronenzahl113
relative Atommasse
193,971081408 ± 0,000015 Da
g-Faktor
0,0695 ± 0,0015
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
33 ± 0,5 m
Spin2
Kernquadrupolmoment
-0,282 ± 0,007
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1960
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%
α (α emission)

195Tl

Massenzahl195
Neutronenzahl114
relative Atommasse
194,969774052 ± 0,000011944 Da
g-Faktor
3,14 ± 0,08
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,16 ± 0,05 h
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1955
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

196Tl

Massenzahl196
Neutronenzahl115
relative Atommasse
195,970481189 ± 0,000013 Da
g-Faktor
0,036 ± 0,0015
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,84 ± 0,03 h
Spin2
Kernquadrupolmoment
-0,178 ± 0,014
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1955
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

197Tl

Massenzahl197
Neutronenzahl116
relative Atommasse
196,969560492 ± 0,000014573 Da
g-Faktor
3,14 ± 0,04
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
2,84 ± 0,04 h
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1955
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

198Tl

Massenzahl198
Neutronenzahl117
relative Atommasse
197,970446669 ± 0,0000081 Da
g-Faktor
0 ± 0,005
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
5,3 ± 0,5 h
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

199Tl

Massenzahl199
Neutronenzahl118
relative Atommasse
198,969877 ± 0,00003 Da
g-Faktor
3,18 ± 0,04
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
7,42 ± 0,08 h
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität+

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

200Tl

Massenzahl200
Neutronenzahl119
relative Atommasse
199,970963608 ± 0,000006182 Da
g-Faktor
0,02 ± 0,005
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
26,1 ± 0,1 h
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1949
Parität-

ZerfallsartIntensität
β+ (β+ decay; β+ = ϵ + e+)100%

201Tl

Massenzahl201
Neutronenzahl120
relative Atommasse
200,970820235 ± 0,000015228 Da
g-Faktor
3,198 ± 0,006
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
3,0421 ± 0,0008 d
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1950
Parität+

ZerfallsartIntensität
ϵ (electron capture)100%

202Tl

Massenzahl202
Neutronenzahl121
relative Atommasse
201,972108874 ± 0,000001972 Da
g-Faktor
0,03 ± 0,005
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
12,31 ± 0,08 d
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1940
Parität-

ZerfallsartIntensität
ϵ (electron capture)100%

203Tl

Massenzahl203
Neutronenzahl122
relative Atommasse
202,972344098 ± 0,000001257 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
29,515 ± 0,044
Radioaktivitätstabile Isotope
HalbwertszeitNot Radioactive ☢️
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1931
Parität+

204Tl

Massenzahl204
Neutronenzahl123
relative Atommasse
203,97386342 ± 0,000001238 Da
g-Faktor
0,045 ± 0,005
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
3,783 ± 0,012 y
Spin2
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1953
Parität-

ZerfallsartIntensität
β (β decay)97.08%
EC+B+2.92%

205Tl

Massenzahl205
Neutronenzahl124
relative Atommasse
204,974427318 ± 0,00000133 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
70,485 ± 0,044
Radioaktivitätstabile Isotope
HalbwertszeitNot Radioactive ☢️
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1931
Parität+

206Tl

Massenzahl206
Neutronenzahl125
relative Atommasse
205,976110108 ± 0,00000138 Da
g-Faktor
0
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
4,202 ± 0,011 m
Spin0
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1935
Parität-

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%

207Tl

Massenzahl207
Neutronenzahl126
relative Atommasse
206,977418605 ± 0,000005839 Da
g-Faktor
3,738 ± 0,01
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
4,77 ± 0,02 m
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1908
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%

208Tl

Massenzahl208
Neutronenzahl127
relative Atommasse
207,982018006 ± 0,000001989 Da
g-Faktor
0,0582 ± 0,0026
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
3,053 ± 0,004 m
Spin5
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1909
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%

209Tl

Massenzahl209
Neutronenzahl128
relative Atommasse
208,985351713 ± 0,000006559 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
2,162 ± 0,007 m
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1950
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)

210Tl

Massenzahl210
Neutronenzahl129
relative Atommasse
209,990072942 ± 0,000012456 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
1,3 ± 0,03 m
Spin5
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1909
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)0.009%

211Tl

Massenzahl211
Neutronenzahl130
relative Atommasse
210,993475 ± 0,000045 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
81 ± 16 s
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1998
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)2.2%

212Tl

Massenzahl212
Neutronenzahl131
relative Atommasse
211,998335 ± 0,000215 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
31 ± 8 s
Spin5
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1998
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)1.8%

213Tl

Massenzahl213
Neutronenzahl132
relative Atommasse
213,001915 ± 0,000029 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
23,8 ± 4,4 s
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2010
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)7.6%

214Tl

Massenzahl214
Neutronenzahl133
relative Atommasse
214,00694 ± 0,00021 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
11 ± 2,4 s
Spin5
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2010
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)34%

215Tl

Massenzahl215
Neutronenzahl134
relative Atommasse
215,010768 ± 0,000322 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
9,7 ± 3,8 s
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2010
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)4.6%

216Tl

Massenzahl216
Neutronenzahl135
relative Atommasse
216,015964 ± 0,000322 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
5,9 ± 3,3 s
Spin5
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2010
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)100%
β n (β-delayed neutron emission)11.5%

217Tl

Massenzahl217
Neutronenzahl136
relative Atommasse
217,020032 ± 0,000429 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin1/2
Kernquadrupolmoment
0
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung2010
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)
β n (β-delayed neutron emission)

218Tl

Massenzahl218
Neutronenzahl137
relative Atommasse
218,025454 ± 0,000429 Da
g-Faktor
natürliche Häufigkeit
Radioaktivität☢️ radioaktives Element
Halbwertszeit
Spin6
Kernquadrupolmoment
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung
Parität+

ZerfallsartIntensität
β (β decay)
β n (β-delayed neutron emission)
Thallium pieces in ampoule
Thallium-croprotated

Geschichte

Entdecker oder ErfinderSir William Crookes
FundortEngland
Zeitpunkt der Entdeckung oder Erfindung1861
EtymologieGreek: thallos (green twig), for a bright green line in its spectrum.
AusspracheTHAL-i-em (Englisch)

Herkunft

Häufigkeit
Häufigkeit in der Erdkruste
0,85 mg/kg
natürliche Häufigkeit (Ozean)
0,000019 mg/L
natürliche Häufigkeit (menschlicher Körper)
natürliche Häufigkeit (Meteoroid)
0,0000078 %
natürliche Häufigkeit (Sonne)
0,0000001 %
Häufigkeit im Universum
0,00000005 %

Nuclear Screening Constants

1s1.5591
2p4.5138
2s21.3158
3d13.4658
3p22.6335
3s23.5809
4d37.6112
4f38.1324
4p35.7832
4s34.9212
5d58.975
5p53.9115
5s51.878
6p68.7462
6s68.1804